Startseite

 

Die Homepage der
Zeitschrift Kinder- und Jugendlichen Psychotherapie:


www.kjp-zeitschrift.de

 

Facebook:
KJP-Zeitschrift

Besuchen Sie den Brandes & Apsel Verlag auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Stand 4.1 D55


 

Neue Toptitel aus unserem aktuellen Programm 

 

Klimawandel

Roland Apsel

Utopie der Planetarität

Herausforderungen für die Mittelschichten immitten des Klimawandels

Nachdem die Fallhöhe der Mittelschichten ausgelotet und ihr Handeln kritisiert ist, erst dann ist es möglich, eine Utopie der Planetarität als planetares Handeln,
Den­ken und Fühlen zu entwerfen – und auf Leu­te zu hoffen, die den Ball aufnehmen, um darüber zu verhandeln, wie die Menschheit Planetarität solidarisch, demokratisch und als Vereinte Nationen auf der Basis der Menschenrechte wird leben können.

Der Autor liest am Samstag, den 19. Oktober um 20 Uhr, bei OPEN BOOKS.


Afrika

Henning Melber (Hrsg.)

Deutschland und Afrika –
Anatomie eines komplexen Verhältnisses

Der Band richtet sich im Sinne eines aufklärerischen Sachbuchs an ein interessiertes, aber nicht unbedingt einschlägig vorbelastetes Publikum. Zahlreiche namhafte Autorinnen und Autoren tragen in fast zwanzig Kapiteln kompetent dazu bei, umfassender und differenzierter als je zuvor die deutsch-afrikanischen Beziehungen kritisch zu reflektieren. Sie leisten damit einen notwendigen Beitrag zu einem überfälligen Diskurs, der den Realitäten im Zeitalter des Postkolonialismus Rechnung trägt.


Fairer Konsum

Martina Hahn / Frank Herrmann

Fair einkaufen – aber wie?

Das Handbuch für fairen Konsum

Fairer Konsum boomt. Er entspricht einer nahezu weltweiten Bewegung und Lebenseinstellung, die Konsum nicht verdammt, solange mit Herz und Verstand eingekauft wird. Die Verbraucher wollen wissen, wo sie fair gehandelte Lebensmittel bekommen. In welchem Laden T-Shirts hängen, die nicht von Kindern zusammengenäht worden sind. Wo sie eine Reise buchen können, bei der auch das Zimmermädchen einen gerechten Lohn erhält. Oder woran sie erkennen können, welcher Investmentfonds wirklich nachhaltig anlegt. Fair einkaufen – aber wie? Hier finden Verbraucher und Verbraucherinnen alles, um sich zurechtzufinden: ausführliche Hintergrund­infos über den Fairen Handel, über Faire Mode, Faire Geldanlagen, Faire Elektronik und Faires Reisen. Außerdem bietet das Buch jede Menge Adressen, Weblinks, Literaturempfehlungen und Einkaufstipps.

»Fairness ist kein Produkt. Fairness ist eine Beziehung. Dieses Buch bringt solche Beispiele. Es zeigt die Wahl, die wir alle haben.« ­
(Vandana Shiva, Trägerin des Alternativen Nobelpreises)

Weitere Informationen sowie den Veranstaltungskalender der Autoren finden sie hier.


 

Wollen Sie über unser aktuelles Programm informiert werden?
Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Unsere Psychoanalytischen Periodika sowie eine Auswahl unseres Verlagsprogramms gibt es auch als
E-Books und E-Journals.
 

 


 

Weitere Neuerscheinungen

 

 

 
 

 

zum Anfang